• 781-203-8400
  • info@128technology.com

128 Technologie-Netzwerkplattform, die von CMC Networks in Afrika bereitgestellt wird

Mit 128 Technologie
1. August 2018

Die 128T Networking Platform in Zusammenarbeit mit Redvine Networks ermöglicht es globalen Telekommunikationsanbietern, Ausfälle zu reduzieren und gleichzeitig Bandbreite zu sparen

BURLINGTON, Mass. - 128 Technologiegab heute eine kommerzielle Bereitstellung seiner 128T Session Smart Networking Platform mit bekannt CMC-Netzwerke in Südafrika. Die Partnerschaft erstreckt sich derzeit über 16 Länder mit der Absicht, im kommenden Jahr weltweit zu expandieren. CMC Networks setzte 128 Technologien mithilfe von ein Redvine Networks, ein Teil des 128-Technologie-Partnerprogramms.

CMC ist ein etablierter Anbieter von Datenkommunikation für Großhandelsunternehmen und Kunden. Das Unternehmen besitzt über 104 POPs (Global Points of Presence), die in andere Carrier-Partner-Netzwerke im Großhandel integriert sind, um ein kostengünstiges und skalierbares Netzwerk zu gewährleisten. Das globale Netzwerk umfasst ein umfangreiches panafrikanisches Netzwerk, das 50 Länder sowie den Nahen Osten, Westasien, die Vereinigten Staaten und die europäische Präsenz umfasst.

Eine häufige Herausforderung in diesen Regionen, die CMC zu lösen versucht, ist die Netzwerkzuverlässigkeit. Häufige Verbindungsausfälle können zu einem inkonsistenten Netzwerkzugriff für Kunden führen. Dies kann ein großes Problem für CMCs Carrier und Unternehmenskunden sein, die sich auf diese Netzwerke verlassen und finanzielle Auswirkungen riskieren, wenn sie ausfallen. CMC Networks entschied sich für die Session Smart-Technologie von 128 Technology, um diese spezifischen Probleme zu lösen.

Der 128T Session Smart Router ist ein softwarebasierter, verteilter Router, der auf der bahnbrechenden Session Smart Technology und dem Secure Vector Routing (SVR) von 128 Technology basiert. Mit dem Session Smart Router können Unternehmen und Dienstanbieter serviceorientierte Strukturen erstellen, die Durchbrüche in Bezug auf Einfachheit, Flexibilität, Sicherheit, Leistung und Einsparungen erzielen.

Hauptvorteile inumfassen:

  • Reduzierte Infrastruktur CAPEX und OPEX - Die anfängliche Bereitstellung der 128T-Lösung führte zu einer besseren Nutzung kostengünstiger Verbindungen, was zu niedrigeren Infrastrukturkosten führte. Weitere Einsparungen können erzielt werden, indem vorhandene Router, Firewalls und andere Middleboxen entfernt und deren Funktionalität in die 128T Networking Platform integriert werden. Dies vereinfacht das CMC-Netzwerk und ermöglicht einen effizienten und sicheren Betrieb.
  • Bessere Kundenzufriedenheit - Durch die Implementierung der 128T Networking Platform wird CMC die Verbindungsqualität verbessern und die SLA für seine Endkunden verbessern. Das Ergebnis ist eine bessere Kundenzufriedenheit und die Beseitigung von Strafen, die CMC und andere Netzwerkanbieter zahlen müssen, wenn sie die zugesagte SLA nicht einhalten.
  • Niedrigere Kostenbasis - 128T startet zu geringeren Kosten, sodass CMC seinen Kunden sein Netzwerk zu einem wettbewerbsfähigen Preis anbieten kann. Die 128T-Plattform eliminiert komplexe und bandbreitenintensive Tunneling-Technologien, was zu Bandbreiteneinsparungen für CMC und seine Kunden führt.

„128 TechnologieDie Networking Platform verändert unser Netzwerk und ermöglicht es uns, unseren Kunden eine bessere Servicequalität zu bieten. Gleichzeitig bietet 128T die kostengünstigste und wettbewerbsfähigste Lösung auf dem Markt und ergänzt sowohl das MPLS- als auch das IP Core-Netzwerk, wodurch ein dynamischer und sofortiger Verkehrsfluss ermöglicht wird Kontrolle unter Wahrung der SLA-Anforderungen des Endkunden “, sagte Geoff Dornan, Chief Technical Officer von CMC Networks. „Wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft auf andere wichtige Märkte und Projekte weltweit auszudehnen. Wir sind sehr gespannt auf die Zukunft, die die 128T-Plattform CMC bieten wird, und vor allem auf das Kundenerlebnis. Da der Bedarf an SD-WAN-basierten Diensten auf dem afrikanischen Kontinent zunimmt, können unsere Kunden die SD-WAN-Funktionen der nächsten Generation von 128T nutzen, um einen reibungslosen Übergang von älteren Netzwerktechnologien zu den strengen Anforderungen der IP-Netzwerke der nächsten Generation zu ermöglichen. CMC ist stolz darauf, das erste intelligente WAN-Netzwerk seiner Art der nächsten Generation in Afrika einzusetzen. “

„CMC Networks benötigte eine innovative Lösung, die sowohl agil ist als auch das Problem der fleckigen Netzwerkverbindung angeht. Die Unternehmenskunden benötigen einen optimierten Ansatz, der es ihnen ermöglicht, ohne Unterbrechung sicher Geschäfte zu tätigen und die mit hardwarebasiertem Tunneling und Middleboxen verbundene „Bandbreitensteuer“ zu vermeiden “, sagte Andy Ory, CEO von 128 Technology. "Wir freuen uns, dass CMC Networks durch die Installation der 128T Networking Platform die Servicequalität für seine Kunden verbessern konnte."

„Wir freuen uns sehr über die Bereitstellung dieses echten Smart-Netzwerks der nächsten Generation in den verschiedenen Ländern. Dies wird für die Kunden von CMC eine grundlegende Veränderung bedeuten, da die Abhängigkeit von älteren Netzwerkgeräten beseitigt wird “, sagte Binesh George, CEO von Redvine Networks. "Dies wirkt sich nicht nur auf bestehende Kundentechnologien aus, sondern eröffnet auch eine aufregende neue Reihe von Angeboten, die in der afrikanischen Region bisher noch nie gesehen wurden."

Über 128 Technologie
Mit der 128-Technologie kann Ihr Netzwerk die Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen, indem die Funktionsweise von Netzwerken geändert wird. Unsere professionelle Software bringt Routern die Sprache von Anwendungen und Diensten bei, lässt sie die Anforderungen einzelner Dienste und Segmente verstehen und passt das Netzwerk dynamisch an, um zu liefern, was das Unternehmen benötigt, wann und wo es es benötigt. Wir machen Router zu Session Smart ™, mit denen Unternehmenskunden und Dienstanbieter eine serviceorientierte Struktur erstellen können, die einfach, agil und sicher ist und eine bessere Leistung bei geringeren Kosten bietet.

Weitere Informationen zu 128 Technology finden Sie unter www.128technology.com und folgen Sie der Firma auf Twitter, LinkedIn und Facebook.

Informationen zu CMC-Netzwerken
CMC bietet seit über 27 Jahren Dienstleistungen an und bedient die Datenkommunikationsanforderungen von Großhandelsunternehmen und Großhandelskunden auf der ganzen Welt. CMC besitzt mehr als 104 globale Pops, die in andere Wholesale-Carrier-Partnernetzwerke integriert sind, um der Carrier-Community einen globalen Wholesale-Fußabdruck zu bieten. Dies stellt ein kostengünstiges, skalierbares und belastbares Netzwerk sicher, das sich für die Großhandelsumgebung und ihre jeweiligen Endkunden einsetzt.

Weitere Informationen zu CMC Networks finden Sie unter http://www.cmcnetworks.net

Über Redvine Networks
Redvine Networks konzentriert sich auf das Entwerfen, Aufbauen und Verwalten von Next Generation- und SD-WAN-basierten Netzwerken für Kunden in ganz Afrika. Wir sind spezialisiert auf Networking, Sicherheit und fortschrittliche digitale Kommunikation sowie auf die Zusammenführung modernster Technologien zur Verbesserung der IT- und Telekommunikationslandschaft.

Weitere Informationen zu Redvine Networks finden Sie unter http://www.redvine.io/